Aktuelles Mitteilungen Mitteilungsdetails

Jahreshauptversammlung der Tischler-Innung Main-Taunus


Jahreshauptversammlung der Tischler-Innung Main-Taunus am Mittwoch, dem 29.03.2017 im „Haus des Handwerks“ in Hofheim am Taunus

Jahreshauptversammlung der Tischler-innung Main-Taunus
Jahreshauptversammlung der Tischler-innung Main-Taunus
(1/4) Galerie öffnen

Der Betriebstechnische Berater des Landesinnungsverbandes, Herr Ulrich Leber referierte zu dem Thema „Wie kann ich meinen Betrieb durch Veränderung in der innerbetrieblichen Organisation erfolgreicher machen?“

 

 

Des Weiteren berichteten Obermeister Martin Schuchardt und Geschäftsführer Peter Sachs neben den Regularien wie Jahresrechnung und Haushaltsplan über aktuelle Themen:

 
  • Umfrage: Kunden vertrauen dem Handwerk am meisten
  • Die Betriebsberatung der Handwerkskammer im Haus des Handwerks in Hofheim
  • Angebote des Versorgungswerks Rhein-Main für Innungsmitglieder
  • Das neue Informationsportal für Arbeitgeber der IKK classic
  • Das betriebliche Gesundheitsmanagement der IKK classic
  • Die KFZ-Rahmenverträge mit Peugeot und Citroën
  • Die Telefonrahmenverträge mit der Telekom und mit B-Schmitt Mobile

 

Fachlehrer der Brühlwiesenschule, Herr Klaus Kallenberg informierte über einige aktuelle Themen aus der Brühlwiesenschule wie z.B.:

 

  • Die INTEA-Klassen
  • Evtl. Berufsvorbereitungsjahr Holztechnik
  • Der neue Schulleiter der Brühlwiesenschule
  • Und Einiges mehr

 

 

Ein reger Gedankenaustausch zu den aktuellen Themen rundete den Abend ab.

 






Zurück